Legionellenprüfung
Was ist die Legionellenprüfung?
Als Vermieter sind Sie seit der Novellierung der Trinkwasserverordnung (TWVO) verpflichtet, die Legionellenprüfung der Trinkwasseranlage mindestens alle drei Jahre durchführen zu lassen. Diese gesetzliche Regelung bringt für Wohneigentümer einige Pflichten mit. Die Untersuchung geht einher mit komplexen Vorschriften zur Durchführung, zu Informationspflichten und Archivierung der Prüfungsergebnisse. Für den Verantwortlichen kann ein Verstoß gegen die Vorgaben der Trinkwasserverordnung teuer werden. Es drohen Bußgelder, die Stilllegung ihrer Wasserversorgungsanlage sowie Haftungsrisiken.



Wer regelt die Trinkwasserverordnung (TWVO)?
Verbraucherschützer und Behörden warnen vor einem Gesundheitsrisiko durch zu hohe Legionellen-Konzentrationen in der hauseigenen Trinkwasseranlage. Die Ergebnisse der in den vergangenen Jahren durchgeführten Trinkwasseruntersuchungen belegen diese Gefahr. Denn bei 10% der untersuchten Anlagen wurde eine Überschreitung der Grenzwerte festgestellt.

Erreger übertragen die gefährliche Legionärskrankheit (Legionellose), die sogar tödlich verlaufen kann. Das Infektionsrisiko besteht insbesondere beim Duschen. Deshalb muss einer gefährlich hohen Legionellen-Konzentration im Trinkwasser zwingend entgegengewirkt werden. Die Installation der Probenahmehähne und die Überprüfung der Trinkwasseranlage gehören in die Hände von Fachfirmen, welche die geltenden Normen, Vorschriften und Richtlinien kennen und umsetzen. Aufgrund der hohen hygienischen Anforderungen muss der Probenentnehmer zwingend entsprechend DIN EN ISO 19458 zertifiziert sein.

Was kann Merkt Heiztechnik für Sie tun?
  • Überprüfung, ob eine Legionellenprobe erforderlich ist
  • Einrichtung der Probenahmestellen und Probenahmen
  • zuverlässige und schnelle Überprüfung auf Legionellen
    durch ein zertifiziertes Partnerlabor*
  • bei positivem Befund Erstellung einer Gefährdungsanalyse,
    Einleitung von entsprechenden Sanierungsmaßnahmen,
    Nachuntersuchungen und Erfolgskontrolle
  • Übernahme der Informationspflichten gegenüber
    dem Gesundheitsamt
  • Erstellung von Prüfberichtskopien für Ihre Mieter
  • Archivierung der Daten für 10 Jahre


Sie haben noch Fragen zur Legionellenprüfung oder möchten eine
individuelle Beratung?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben uns eine Nachricht.
Hier geht's zum Kontaktformular


*Probenahme zur Trinkwasserüberwachung gem. TrinkwV durch zertifizierte und akkreditierte
Mitarbeiter mit anschließender Untersuchung im Labor der Eurofins Institut Jäger GmbH